Kanalwerk

Unsere Kläranlagen behandeln jährlich 30.000 Einwohnerwerte Abwasser
 

Aufgabe des Kanalwerkes ist die Ableitung und unschädliche Beseitigung von Schmutz- und Niederschlagswasser, das auf den Grundstücken im Verbandsgemeindegebiet anfällt.

Es wird das Abwasser von rund 14.500 Einwohnern und verschiedenen Gewerbe- und Industriebetrieben behandelt.

Folgende technischen Einrichtungen werden betrieben und unterhalten:

 6  Kläranlagen  
   - Gruppenkläranlage Winnweiler  24.000 EW
   - Gruppenkläranlage Börrstadt    2.500 EW
   - Kläranlage Breunigweiler    2.200 EW
   - Kläranlage Höringen    1.000 EW
   - Pflanzenkläranlage Hahnweilerhof         50 EW
   - Pflanzenkläranlage Wackenbornerhof         20 EW
     
 23  Regentenlastungsanlagen  
   - 7 Regenüberläufe  
   - 9 Regenüberlaufbecken  
   - 7 Kanalstauräume  
   mit einem Fassungsvermögen von 
 rund 4.000 cbm.
 
     
 17  Pumpstationen  
 140  km Leitungsnetz  
 4.800  Hausanschlüsse  

 

Weitere Informationen zum Thema Hausanschluss, Regenwassernutzung, Entfestigung und Tarife finden sie hier:

Wir sorgen dafür, dass das Abwasser dahin kommt, wo es hingehört:

Abwassermeister:
 Meinhard Griebe
 Klärfacharbeiter:
 Bernhard Gebhardt
 
 Georg Geißler
 
 Holger Huth
 
 Andreas Schneider
 
 Richard Werst

 Sie erreichen uns: 

Gruppenkläranlage  Winnweiler, Ortsteil Hochstein, an der B 48 Richtung Rockenhausen gegenüber Abzweig L 392 nach Imsbach (Eisenschmelz)
 Telefon:  06302/98 30 63
 E-mail:  vgw-winnweiler-kanalwerk@t-online.de
 Bereitschaft:  0171-72 25 103
 vormittags:  Montag - Freitag 7:00 bis 12:00 Uhr
 nachmittags:  Montag - Donnerstag 12:30 bis 16:00 Uhr
   
Kontakt

Verbandsgemeindewerke Winnweiler


Jakobstraße 29, Gebäude 2
67722 Winnweiler

e-mail: info@winnweiler-vg.de

Tel:  06302/602 - 0
Fax:  06302/602-88


Impressum

Bereitschaftsdienste
Wasserwerk: 0171 - 73 72 712
Kanalwerk:    0171 - 72 25 103
Öffnungszeiten der Verwaltung

Montag - Mittwoch:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
13:00 Uhr - 16:00 Uhr

Donnerstag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
13:00 Uhr - 17:30 Uhr

Freitag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr